Krüger Park

Krüger Park

 

Ich glaube ich muss nicht sagen wie Atemberaubend der Besuch im KP ist. Dort bist du zu Besuch & bekommst einen Einblick in das Leben der Wildtiere. Eine Tagessafari kostet ca. 80€ (von ca 5:00Uhr bis 14:00 Uhr) und eine Nachtsafari (ca 18:00Uhr - 22:00 Uhr) um die 50€. Dein Ziel: die Big Five sehen (Elefant, Nashorn, Büffel, Löwe und Leopard). Am zweiten Tag sah ich alle 5 der Big Five, obwohl ich am ersten Tag schon einen Traum erfüllt bekam - einen Löwen zu sehen. 

Gewohnt habe ich im Home Base Kruger BP - es liegt nicht direkt im Krüger Park aber es sind vielleicht 15min fahrt mit dem Auto. Das Hostel hat alles was man benötigt, ganz wichtig Klima - es war zu meiner Zeit sehr heiß (Februar 40-45 C). Gleich in der nähe vom Hostel war ein Supermarkt, Café und Restaurants. Es gab auch eine Restaurant wo ein Schwimmbad dabei war. Alles ist leicht und ohne Auto zu erreichen. Die Safari Touren kann man alle im Hostel buchen. Gekocht hab ich mir wieder selber, Sie bieten aber Frühstück und Abendessen an.

Wer die Safari ohne einer geführten Tour mit seinem Auto machen will, dem empfehle ich die Einfahrt Crocodile Bridge Kruger. Dort sah ich sofort alle Big Five. Ich kann aber eine Safari sehr empfehlen, da man in einem höheren Auto sitzt und die Guides sich immer wieder zusammen funken wo gerade ein seltenes Tier gesehen wurde. 

 

Es war ein unglaubliches Erlebnis, selbst wenn du zurück zu deinem Hostel kommst und dir begegnet ein Zebra oder ein Wildschwein.  

Beachte dass man ab 18:00 Uhr nicht mehr aus dem Haus soll (Terrasse natürlich möglich), da es giftige Schlangen gibt. 

lisavord since 2018